«Crec que no és cap bogeria pensar que Jo confesso podria estar en aquelles llistes que de tant en tant es fan on es recullen les millors novel·les de la història.» Jordi1973, Tot és una mentida

Werke » Kinderliteratur » L'any del Blauet (Das Jahr des Eisvogels)

L'any del Blauet (Das Jahr des Eisvogels)

L'any del Blauet (Das Jahr des Eisvogels)

Edicions Barcanova, Barcelona 1981

Illustrationen von Pep Boatella.
Als der Eisvogel beschloss, den Dschungel zu verlassen und die Welt kennen zu lernen, musste er viel darüber lernen, wie man hierzulande mit Hitze und Kälte umgeht, denn im Dschungel war das Wetter stets gleich gewesen. Abbildungen Pep Boatella.

Jaume Cabré


Diplom-Philologe (Katalanistik) an der Universitat de Barcelona, beurlaubter Gymnasiallehrer. Mitglied der philologischen Abteilung (Secció Filològica) des Instituts für Katalanische Studien (Institut d'Estudis Catalans).

Mehr

Andere werke

/Viatge d'hivern
+
/La teranyina
+
/Quan arriba la penombra
+
Was haben ein Rechtsanwalt und ein Drehbuchverfasser gemeinsam? Dass beide von Konflikten leben.

Und worin unterscheiden sie sich? Der Drehbuchverfasser sieht zu, dass er eine Lösung findet.
 
+
 
+
 
+
 
+
 
+
 
+
 
+
 
+